Smaranaa Kraft und Balance
Zur Wunschliste Wunschzettel

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer

Wie wirkt Karma in unserem Leben

  • Geschrieben am
  • Durch Marianne
  • 0
Wie wirkt Karma in unserem Leben

Was bedeutet Karma

 

Was bedeutet Karma

Es gibt drei Arten von Karma nach Patanjali

  1. das Sanchita Karma, das aufgespeicherte Karma
  2. Prarabdha Karma, das Karma für dieses Leben „Schicksal“
  3. Agami Karma, das neu geschaffene Karma

Weiter gibt es 5 Untergesetze von Karma

  • Direkte Gesetze: alle physikalischen Naturgesetze
  • Gesetz der Gedanken: jeder Gedanke ist eine Manifestation
  • Gesetz der Kompensation: Was du nicht willst, das man dir tut, das füge auch keinem anderen zu
  • Gesetz der Evolution: Dinge, welche ohne vorherige Tat eintreten, werden als Aufgabe im Leben erkannt
  • Gesetz der Gnade Gottes: die Gnade Gottes schickt uns Ereignisse, welche uns weiter entwickeln

Karma ist weder gut noch schlecht, Karma sind die Ereignisse, von Erfahrungen und Aufgaben,

welche uns wachsen lassen.

Vergnügen kann die Ursache vom morgigen Schmerz sein.

Karma bedeutet handeln, es bedeutet das Ergebnis einer Handlung.

Das Atmen, essen, sprechen, sehen und hören ist eine Handlung, also bedeutet es Karma.

Denken ist das geistige Karma.

Karma bedeutet die Gesamtsumme all unseres Handelns unseres gegenwärtigen und aller

vergangenen Leben.

Wie wirkt sich das Gesetz von Karma aus, wenn es unsere Handlungen sind, welche es beschreibt.

In der Neuen Zeit, fordert uns das Gesetz der Liebe auf, für alles was ich tue die Verantwortung zu

übernehmen. Ich mache mir in jedem Moment bewusst, welche Folgen meine Handlungen haben.

Welche Auswirkungen haben meine Handlungen auf morgen. Jeder Samen, welchen ich in die Erde

stecke, geht auf und wächst, es wachsen Blätter, danach gibt es die Blüten und die Früchte.

Jede Frucht bringt neuen Samen hervor.

Samen von bösen Gedanken und Taten bringen Schmerz und Leid.

Alles kommt zu uns zurück. Was wir säen, ernten wir.

Alle Handlungen aus der Vergangenheit bestimmen unser jetziges Leben.

Alles was uns geschieht, haben wir selbst erschaffen, vielleicht auch nur, weil wir Muster von anderen

übernommen haben und uns nicht bewusst waren, welche Folgen diese haben könnten, nicht nur für uns

selbst, sondern auch für alle unsere Nachkommen.

So mögen wir üben auf dem Weg in die 5. Dimension neues gutes Karma, Taten, Dinge und Worte zu

säen. Während wir üben, alles alte Karma, welches wir so oft spüren in all den Mustern, dem Schmerz,

in jedem Moment und sofort in die Transformation zu geben.

Es bedarf dem üben.

Wir werden in unserer gemeinsamen Sitzung aus deinem Karma, welches dich gerade beschäftigt,

alles bereinigen und ins Bewusstsein zu rufen, welche Muster du ganz persönlich verändern musst.

Mit meiner Methode kann ich dir ganz genau sagen wo du gerade feststeckst in deiner Entwicklung.

Es geht hauptsächlich um Angewohnheiten, oder Muster zu verändern um das Erkennen.

So kommen mit mir in diesem Webinar deine Verantwortung für all deine Handlungen zu übernehmen

und als bewusstes Menschenkind den Weg in die 5. Dimension bewusst zu gehen. Unbewusst bleiben wir

stecken. Hier versucht das Schicksal von Schmerz und Leid uns zum Bewusstsein zu führen. Dies ist das

Schleudern, welches ich oft beschreibe.

Ich wünsche dir viel Erfolg in deiner Sitzung bei mir und mit dem Video nach und nach mehr von allem

Karma, welches so sehr belastet, in die Befreiung einzukehren. Bei den Energieübertragungen

unterstütze ich dich deine Energie stets zu erhöhen.

Link:

https://www.smaranaa-yoga.eu/karma-ausgleich-webinar.html

 

Feedbacks:

Elisabeth schreibt:

Liebe Marianne Selina. Noch einmal vielen Dank für das heutige Meeting. Ich habe mich dann auf die Couch gelegt zusammengerollt wie ein Embryo und habe mir vorgestellt ich bin im Schoß von Shakti und habe die Energien genossen. So wundervoll. Ich danke Gott das es Dich gibt und ich Dich kennenlernen durfte. AN AH NASHA

Liebe Marianne Selina. Hab mir heute das Webinar angeschaut. Heute konnte ich mich schon tiefer fallen lassen, wusste ja was kommt. Heute habe ich sogar Bilder gesehen. Vielen Dank mir ist schon viel leichter. Freue mich schon auf die Vollmond Meditation um 22uhr

eine Teilnehmerin schreibt:

Liebe Marianne. Habe gerade wieder das Karma Webinar gemacht. In mir kribbelt es wie verrückt. Mir kommt vor ich sprühe vor lauter Energie. Wow das ist ein Gefühl. Vielen Dank für Deine Hilfe. Danke das es Dich gibt. Smaranaa

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »